Was nicht nur Kräuterhexen wissen müssen – Rezension

Autorin: Haideé Zindler
Thema: Kräuter

Leserstufe

Einsteiger & Fortgeschrittene

Klappentext:

War es vor Jahrhunderten noch das Privileg der Hexen, auch „Weise Frauen“ genannt, das Wissen über die Pflanzen in sich zu tragen, so hat doch heute jeder die Möglichkeit diesen alten Wissensschatz aufzunehmen, ihn in sein Leben zu integrieren und Kenntnisse daraus für seine eigene Gesundheit herauszuziehen.

Dieses Buch ist ein wahrer Schatz an altem und neuem Wissen, welches Sie in der Zukunft auf Ihren Wegen begleiten wird. Es handelt sich hierbei um einen 400-seitigen Ratgeber. Wie ein Rezeptbuch listet er weit über 1700 Rezepte mit über 300 Pflanzen auf.
Sie finden alles über.
Liköre, Schnäpse, Weine, Tinkturen, Salben, Pasten, Umschläge, Wickel, Sirup, Säfte, Öle, Essig, Bäder, Inhalationen, Gurgellösungen, Kosmetische Tipps, Gelees, Duftkissen
… und vieles, vieles mehr.
Ausführliche Anleitungen, teilweise farbig illustriert, erleichtern das Selbstherstellen. Dazu gibt es wertvolle Tipps, auf welche Bereiche des Körpers und gegen welche Krankheiten die Pflanzen wirken.
In diesem Ratgeber finden Sie altes Hexenkräuterwissen, neu aufbereitet und umfassend zusammengestellt. Denn Heilkunde muss nicht Hexerei sein.

Rezension zum Buch – Was nicht nur Kräuterhexen wissen möchten

In diesem Buch findet sich altes und neues Wissen zum Thema Kräuter. Von Acerola bis Zypresse findet man hier nicht nur Informationen zu den einzelnen Kräutern und verschiedenen Pflanzen. Es geht wirklich um die Praxis! Kräuterhexen sollten dieses Buch als Standardwerk in ihre Bibliothek aufnehmen. Mit mehr als 1.500 Rezepten für:

  • Bäder
  • Duftkissen
  • Essig
  • Gelees
  • Gurgellösungen
  • Inhalationen
  • Kosmetische Tipps
  • Liköre
  • Öle
  • Pasten
  • Säfte
  • Salben
  • Schnäpse
  • Sirup
  • Tinkturen
  • Umschläge
  • Weine
  • Wickel

Außerdem gibt es Tipps, auf welchen Bereich des Körpers und gegen welche Krankheiten die Pflanzen wirken können oder praktische Empfehlungen, worauf man beispielsweise beim Sammeln von speziellen Kräutern achten sollte. Dieses Werk kann ich von Herzen empfehlen, da es sich nicht nur um eine einfache Auflistung von Wirkweisen handelt, sondern um den praktischen Einsatz von Kräutern im Alltag. Die Autorin versteht ihr Fach außerordentlich gut und kann Jung- und Althexen begeistern. Ganz im Sinne dieses Blogs wird das Wissen für den spirituellen Alltag praktisch und verständlich vermittelt. Ein liebevoll zusammengestelltes Handbuch!

Bewertung

Weitere Informationen zum Buch

Veröffentlicht: 28. Februar 2017
Verlag: Ayon Verlag; Auflage: 6
Taschenbuch: 400 Seiten
ISBN: 978-3000410550

Autor/-in

Haidée Zindler ist seit über 20 Jahren erfolgreiche Autorin. Eigens für ihre Bücher gründete sie den Ayons-Welt- Verlag. In ihren Büchern gibt sie ihr erworbenes Wissen in Bezug auf die Heilkraft der Natur weiter.

Internetauftritt

Zum Verlag** mit Leseproben und interessanten Beiträgen. **Mit einem Klick wirst du direkt weitergeleitet