Das Lexikon der Heilsteine von Achat bis Zoisit

Cover: Lexikon der Heilsteine
Cover: Lexikon der Heilsteine

Autor: Michael Gienger

Thema: Heilsteine

Leserstufe: Fortgeschritten

Klappentext:

Das Lexikon der Heilsteine ist das derzeit umfangreichste deutschsprachige Nachschlagewerk der Steinheilkunde. In 215 Kapiteln werden rund 450 als Heilsteine verwendete Gesteine, Mineralien und Varietäten besprochen. Namensherkunft, Entstehung, mineralogische Eigenschaften sowie die Heilwirkung und Anwendung der Steine werden übersichtlich und klar dargestellt. Einzigartig sind außerdem die Hinweise auf Fälschungen von Heilsteinen und deren Identifikationsmöglichkeiten. Hervorragende Farbfotografien von Wolfgang Dengler runden schließlich die Darstellung ab. Besonders wertvoll wird das Lexikon der Heilsteine durch seine ausführlichen Register. Ein mit 3100 Begriffen in der Fachliteratur einzigartiger Index der Mineraliennamen.

Rezension zum Buch: Lexikon der Heilsteine von Achat bis Zoisit

Michael Ginger ist wohl der bekannteste deutsche Steinheilkundler. Dieses Buch ist ein umfassendes Nachschlagewerk mit sehr genauen Steinbeschreibungen. Es werden auf Mythen, Entstehungsgeschichten eingegangen, was das Werk zu mehr als einem einfachen Nachschlagewerk macht. Die einzelnen Heilsteine werden strukturiert beschrieben und das Wissen in breiter Form dargelegt. Dieses Buch sollte bei keinem Steineliebhaber fehlen, da es sich sowohl für Einsteiger als auch Fortgeschrittene LeserInnen eignet.

Die einheitliche Strukturierung der einzelnen Steinbeschreibungen geben einen schnellen Rasterartigen Überblick, um sich mit dem einzelnen Stein auseinander zu setzen.
Der Schreibstil ist angenehm und verständlich.

Bewertung

Weitere Informationen zum Buch

Verlag: Neue Erde GmbH
Erstausgabe 1. Januar 2000
Umfang: 573 Seiten
ISBN: 978-3980450324

Direkt zum Buch*